Diese Seite wurde erstellt am 26. Dezember 2009


Der scharlachrote Pirat


Der scharlachrote Pirat
Originaltitel: Swashbuckler
USA 1976
Darsteller: Robert Shaw, James Earl Jones, Genevieve Bujold, Peter Boyle, u.a.
Regie: James Goldstone
Ein Universal-Film im Verleih der Cinema International Corporation
Super-8 Vertrieb: piccolo-film; Nr. 9179 (110m color / ton)


INHALT:

Lord Durant (Peter Boyle), der korrupte Gouverneur einer Südseeinsel, tyrannisiert seine Untertanen und saugt sie bis aufs Blut aus. Auch Sir James Barnet hat er an den Rand des Ruins getrieben. Jane (Genevieve Bujold), seine Tochter, wendet sich in ihrer Verzweiflung an den Pirat Ned Lynch (Robert Shaw) und bittet ihn um Hilfe...

(Katalogtext piccolo-film)


NOTIZEN:

Turbulent-bewegter Piratenfilm alten Stils. In den optischen und sprachlichen Details mit Derbheiten überflüssig modernisiert. (Filmkritik).




Die SUPER-8 Kopie:

Ein Film in dem Männer noch Männer sind! Die damalige Werbetrommel wurde lange für den Film gerührt und war sehr erfolgreich. Der Film weißt sehr viele Qualitäten auf und Robert Shaw ist als Draufgängerischer Pirat einfach Fantastisch anzusehen und das kommt in dieser Schnittfassung gut rüber. Leider wurde von Scope auf Normalbild umkopiert, was eine gewaltige Benachteiligung dieses Farbenfrohen Films hat. Der Ton ist mal wieder einsame Spitze. Leider ist die Bildschärfe diesmal nicht so gut (sehr grobkörniges Bild) und die Farben haben in dunklen Szenen eher Brauntöne. Dennoch ein 1970'er Jahre Klassiker, der einen an seine Jugendzeit erinnert und an einen genialen Schauspieler, der leider viel zu früh verstarb. Empfehlenswerter Unterhaltungsfilm.




GESAMT BEWERTUNG
Schärfe Ton Farben Bildstand Schnitt
Note 3 Note 1 Note 2 Note 1 Note 1


© Universal Pictures


Spielfilm-Übersicht Rezension-Übersicht Inhalts-Übersicht